top of page

1. Vorfeldaktion: Tabelquiz in der HanoMacke

Ihr wollt bereits echte Studi Luft schnuppern? Dann kommt mit zur HanoMacke! Die HanoMacke oder wie sie auch sonst genannt wird, die „Macke“ ist ein beliebter Treffpunkt der Studierenden, um sich ein kühles Getränk nach den Vorlesungen oder ein Heißgetränk während der Vorlesungen zu holen. Hier gibt es alles, was ihr euch wünscht zu super fairen Preisen! Die Macke findet Ihr direkt bei uns am Conti Campus.

Für euch veranstalten wir ein Tabelquiz es geht um Unnützes und Insider (Hannover-) Wissen sowie Fragen zum Jurastudium. 

Wo?

Hanomacke

Königsworther Platz 1

30167 Hannover

 

Datum?

Donnerstag, 28.09.2023 

Wann?

19:00 Uhr

Gruppentreffen

2. Vorfeldaktion: Kneipen-Tour

Was gibt es besseres, als neue Leute in einer neuen Stadt in neuen Bars kennenzulernen? Wir haben darauf keine Antwort. Kommt mit uns in die Nordstadt und lernt die Destille, die Santana Bar und das Klein Kröpcke kennen oder ihr kommt in die Altstadt und genießt die Getränke Eurer Wahl in der Schateke, dem Alt Hanovera und dem Brauhaus. 

Wo? 

Nordstadt und Altstadt

(genaue Angaben erfolgen später per E-Mail)

 

Datum?

Montag, 02.10.2023

Wann?

18.00 Uhr

Bar Eingang

3. Vorfeldaktion: Stadtführung

Du bist neu in Hannover oder hast Hannover noch nie richtig erkundet? Kein Problem, wir zeigen Euch die wichtigsten Ecken in der Stadt! Vom typischen Treffpunkt „Unterm Schwanz“, über den Maschsee bis zum über Hannover hinaus bekannten Steintorviertel. Nach Eurer Anmeldung werden wir Kleingruppen bilden, die dann vonFSR Mitgliedern und anderen Betreuer:innengeleitet werden

Wo? 

Hannover-City

(genaue Angaben erfolgen später per E-Mail)

 

Datum?

Donnerstag, 05.10.2023

Wann?

17.00 Uhr

Stadt Crowds

Hinweis

Bei all unseren Veranstaltungen ist unser*e Gleichstellungsbeauftrage*r oder Vertreter*innen der Gleichstellungskommission – anwesend.

Sie können jederzeit kontaktiert werden. Diskriminierende, trans- und homophobe, sexistische und rassistische Äußerungen oder Handlungen führen zum direkten Ausschluss der Person von der Veranstaltung. Alle FSR-Mitglieder sind Awareness geschult.

bottom of page